Job-Infotag

Job-Infotag

10:30 UHR
12:00 UHR
13:30 UHR

28.03.
2020

PRESSEINFORMATION

„Job-Infotag" am 28. März wird verschoben

Der Job-Infotag für Schülerinnen und Schüler, der ursprünglich am 28. März an der Universität Paderborn sattfinden sollte, wird verschoben. Damit reagieren die Veranstalter – die vier Rotary-Clubs aus Paderborn, die Agentur für Arbeit und die Universität – auf aktuelle Empfehlungen des Kreises und des Bundes für Großveranstaltungen. Primäres Ziel sei es, Besucher und Gäste zu schützen und keine unnötigen Risiken einzugehen. Ein neuer Termin wird zeitnah bekannt gegeben.

Rund 100 Referenten geben in 34 Seminaren einen Einblick in ihren täglichen Berufsalltag und plaudern aus dem Nähkästchen. Die Kurzvorträge und Talkrunden laden ein zum Zuhören und Nachfragen. Informiere Dich am 28. März 2020 über Deine Zukunftschancen!

Job-Infotag Trenner

Seminare

Am Samstag, 28. März 2020 erhaltet Ihr in 34 praxisnahen Seminaren Einblicke in die verschiedensten Berufsbereiche oder Einzelberufe. Job-Profis, Azubis oder Studenten erläutern Euch die unterschiedlichsten Berufsbilder, geben Tipps und stellen sich Euren ganz individuellen Fragen. Alle Seminare auf einen Überblick.

Im Uni-Haupteingangsbereich stehen qualifizierte Mitarbeiter der Agentur für Arbeit Paderborn für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Die Beratung zu einzelnen Studiengängen erfolgt durch die Zentrale Studienberatung (ZSB) der Uni Paderborn, im Haupteingangsbereich der Uni in einem Informationsstand.

Das Studierendenwerk Paderborn informiert zudem über Studienfinanzierungsmöglichkeiten (BAföG, Stipendien, Studienkredite).


Wann?

Die Seminare finden in diesem Jahr am 28. März 2020,
jeweils um 10:30 Uhr, 12:00 Uhr und 13:30 Uhr statt. Anhand dieses festen Stundenplans können alle Schüler zu festen Terminen an den favorisierten Präsentationen teilnehmen. Wir freuen uns auf Euch!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok